Germansignals.DE

Range Breakout-Strategien gehören zu den beliebtesten und einfachsten Daytrading-Strategien


Einfaches Konzept-Grosse Wirkung

 

Breakouts- oder auf Deutsch Preisausbrüche- werden am besten auf die Hauptwährungspaare , und Indizes angewendet.

 

Es werden die volatilen Handelszeiten der europäischen und amerikanischen Trading Session (8:00-22:00 Uhr deutscher Zeit) ausgenutzt, um auch fundamentale Ereignisse gezielt abzudecken.

 

Wie bei jeder Strategie gibt es natürlich nicht nur Sonnen-, sondern auch Schattenseiten. So funktionieren die meisten Breakout-Strategien sehr profitabel in Trendphasen und volatilen Märkten, jedoch häuft sich die Wahrscheinlichkeiten von Fehlausbrüchen, sogenannten “Fakeouts“, in unschlüssigen Seitwärtsphasen .

 

Hier greift das Konzept des Ausbruchs-Trading und verbessert erheblich die Gewinnwahrscheinlichkeit der Breakout-Strategien in schwierigen Marktphasen.